Faltenbälge

Dichtungen für Gelenksysteme

Wir fertigen Faltenbälge mit geringen bis mittleren Wanddicken. NIRA entformt Faltenbälge durch Einblasen von Druckluft vom Formeninnendorn (Kern).
Hierbei gilt es Überdehnungen zu vermeiden.

Die Funktion von Faltenbälgen ist es, gegeneinander beweglichen Maschinenteile vor Beschmutzung und Beschädigung, Fremdkörper und aggressiven Medien zu schützen. Unsere Kunden setzen NIRA Faltenbälge mit Erfolg im Bereich von Mehrgelenksachssystemen ein.

NIRA fertigt Faltenbälge bis zu einer Baulänge von 450 mm aus den Werkstoffen: SBR, EPDM, NBR, CR und TPE.